Der RSV sagt DANKE

Ein wichtiger Bestandteil der Finanzierung und des Erhalts der Leistungen des RSVs sind die zahlreichen Spenden, die wir erhalten. Auch in diesem Jahr waren die Spender großzügig und zeigen uns Allen damit, dass das Engagement rund um den Verein gut in der Gemeinde ankommt. Wir möchten den Moment nutzen um uns bei allen Spendern zu bedanken. Vielen herzlichen Dank dafür.

Besonders hervorzuheben war in diesem Jahr die sehr großzügige Spende von Herrn Johann Britsch, der in der Jahreshauptversammlung 2021 für seine 50-jährige Mitgliedschat im RSV geehrt wurde. Vielen herzlichen Dank an die Familie Britsch für die jahrelange, hervorragende Zusammenarbeit mit dem Verein.

 

Hirsch.jpg
JPG-Datei [427.6 KB]

Hier die neuen BLSV- Vorgaben zur Sportausübung  in den Sportvereinen

BLSV-Corona-Handlungsempfehlung für den Sportbetrieb
Handlungsempfehlungen Sportbetrieb.png
Portable Network Image Format [165.5 KB]

 

 

 

 

 

 

Neuigkeiten aus dem Vereinsleben

 

 

 

 

„Hallo (Elisabeth, Toni, usw.), schön, dass Du da bist. Wir wollen Dich begrüßen mit Händen und mit Füßen“

 

So musikalisch beginnt das Eltern-Kind-Turnen und vergnügt geht es die Stunde wei­ter. Haben Sie Interesse daran und ist Ihr Kind zwischen ca. 2 und 5 Jahren?

 

Dann schauen Sie einfach gemeinsam mit ihrem Kind bei uns vorbei und zwar jeden Dienstag von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr in der Gemeinschaftshalle in Finningen, denn wir brauchen immer Nachwuchs.

 

Kinder-Turnen

 

„Nachwuchs gesucht beim Kinderturnen“

jeweils Dienstag von 17.00 Uhr bis 18.00 Uhr in der Gemeinschaftshalle Finningen

für Kinder ab der Vorschule bis ca. zur 2. Klasse.

Mit vielen Spielen toben wir uns gemeinsam eine Stunde aus! Alle Kinder sind herzlich willkommen.

 

Die Stunden beginnen am Dienstag, 28. September 2021. Benötigt wird bequeme Kleidung und eine Trinkflasche. Solange es die Witterung zulässt, bleiben wir draußen.

 

Aufgrund der aktuellen Regelungen haben wir aber auch für die Halle keine Gruppenbeschränkungen. Allerdings wird für den Eingangsbereich und die Umkleide eine medizinische Maske benötigt und es gilt für die Erwachsenen die 3G-Regelung (solange die Inzidenz bei über 35 liegt). Von dieser Regelung ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr und Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden.

 

Für die Teilnehmer der beiden Stunden gibt es jeweils eine Whats-App-Gruppe. Dies hat sich durch die häufigen Veränderungen in der Vergangenheit bewährt.

 

Bei weiteren Fragen und/oder Unklarheiten können Sie sich gerne bei mir melden:

 

Übungsleiterin RSV Finningen: Alexandra Heinz

0731/74848 - jürgen1heinz@web.de

015753523833